blank

Internationaler Universitätsclub München (IUCM)

Der Internationale Universitätsclub München e.V. (IUCM) ist eine Initiative von ehemaligen Studierenden der LMU, die seit 1995 als Verein eng mit dem Referat für Internationale Angelegenheiten der LMU zusammenarbeitet.

Ziel ist es, junge ausländische Studierende und Doktoranden für die LMU zu interessieren, ihnen den Zugang zu einem Studium zu eröffnen und in München beratend zur Seite zu stehen. Gleichzeitig werden ausländische Studierende der LMU unterstützt und ihre Integration gefördert.

Ein Netzwerk ehemaliger Studierender der LMU (Alumni), die im Ausland studiert haben oder im Ausland leben, unterstützt zudem die LMU beim Ausbau des internationalen akademischen Austauschs.